Familienzentrum

 Der katholische Kindergarten St.Gereon hat sich zu einem Familienzentrum entwickelt.

●In diesem Rahmen bieten wir für Familien mit Kindern im Vorschulalter an je einem Freitagnachmittag im Monat, ein Familiencafé an.

Wir starten um 14.30 mit einem Kurzimpuls (ca. 5 Minuten) zu Familien und Erziehungsthemen. Die Eltern trinken Kaffee und Tee, knüpfen neue Kontakte und  tauschen sich aus. Um 16 Uhr beenden wir unser Elterncafé.

Bis jetzt war das Familiencafé auf den Kindergarten beschränkt, was wir jetzt gerne für alle Familien der Pfarrei und Nachbarschaft öffnen möchten. Deshalb  herzliche Einladung für alle Familien mit Vorschulkindern (von 0-6 Jahren) für das erste Halbjahr 2019:

01.02.19,  08.03.19,  05.04.19,  03.05.19,  07.06.19,  05.07.19

 

 

●1x monatlich freitags findet ein Elterncoaching mit Herrn Janich (Diplom-Psychologe von der Erziehungsberatungsstelle) statt. Dies gibt es ab jetzt auch für    alle Eltern der Pfarrei und Nachbarschaft. Dort können Sie sich als Eltern in Erziehungsfragen kostenlos in den Räumen der kath. Bücherei beraten lassen:

  01.02.19,  15.03.19,  03.05.19,  07.06.19,  12.07.19

 Infos und Anmeldung unter janich@erziehungsberatung-mainz.de oder telefonisch 06133-572130.

 

●Für Eltern mit ihren Krabbelkindern (0-2 Jahre) gibt es 2x im Monat um 10 Uhr einen Krabbelkreis im Kettlersaal des Pfarrzentrums, wo der Austausch zwischen den Eltern ermöglicht wird. Anregungen für den Alltag mit Kindern werden weitergegeben und kurze, kleinkindgerechte Impulse mit Liedern zeigen wie   man den Alltag mit Gott in Verbindung bringen kann.

Ansprechpartnerin ist Theresia Stather, stathers@gmx.de. Die Termine für das erste Quartal sind:

 07.01.19,  21.02.19,  04.02.19,  18.02.19, 11.03.19, 25.03.19

 Nutzen  Sie gerne die Angebote des Familienzentrums!

 

In ganz unterschiedlicher Art und Weise machen sich Kindertagesstätten auf den Weg ein Familienzentrum zu werden.

Familienzentren zeichnen sich dadurch aus, dass die Angebote der Einrichtung mit und im Hinblick auf Familien entwickelt und umgesetzt werden.

So haben wir im Rahmen der 2. Projektstaffel der Caritas Mainz 2012 eine Elternbefragung durchgeführt, mit dem Ziel, den derzeitigen Bedarf unserer Familien zu erfassen, um dann passgenaue Angebote in unserer Einrichtung zu ermöglichen.

Es wurde eine AG gegründet, die sich aus folgenden Personen zusammensetzt:

Diese Projekte wurden bereits umgesetzt oder befinden sich derzeit in der Umsetzungsphase:

 

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.